28. Juni 2013

Bevor der Sommerfrust uns gänzlich im Griff hat....

....sollten wir doch noch einen Blick in den Garten werfen!

Endlich blühen auch meine Rosen!
Keine Ahnung wie sie heißen, denn die meisten waren schon da als wir kamen!



Die beiden duftenden Schönheiten hat meine Schwiegermutter mir letztes und vorletztes Jahr zum Geburtstag geschenkt:


Sie wurde nach dem Shakespear'schen Tunichtgut benannt, der in Henry V ein trauriges Ende fand:
FALSTAFF


Diese hier heißt Abraham Darby.
Abraham Darby war im England des 17.Jhr. ein Eisenfabrikant, 
der den Sandformguss erfunden hat.
Soviel zum Thema unnützes Wissen ;-)

Tja,
und was blüht sonst noch so?


Sach ma ealich, is datt nich ne dolle Faabe?


Und hier:


Lasst uns die Hoffnung nicht aufgeben, dass das Wetter noch mal sommerlich wird.

Groetjes
A bientôt
Sandra



1 Kommentar:

  1. Liebe Sandra!

    Habe mich sehr über deinen Besuch gefreut und gerade mal ein wenig in deinem Blog "geblättert" - liest sich sehr gut ;-)

    Werde sicher öfter vorbeischauen!

    Ich wünsch dir ein tolles Wochenende, vielleicht lässt sich die Sonne ja doch mal blicken!

    LG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen