6. August 2013

Turnbeutel für zwei I-Dötzchen

Wenn Zwillingspärchen in die Schule kommen, brauchen sie auch alles im Doppelpack.

Für Sina und Jola aus Berlin, die (ersten) Zwillinge des Patenonkels meines Sohnes habe ich diese Beutel genäht.
Die zweiten Zwillinge werden nämlich getauft und mein Mann wird Patenonkel.
Ich habe Tilda-Koupons verwendet in gestreift, gepunktet und für die Schrift einfach rot.

Die Nähte innen habe ich noch mit rotem Schrägband gesichert.

Die Kirsche und die Erdbeere sind Charms für eine Kette und können gerne auch zweckentfremdet werden...!







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen