16. September 2013

Jetzt wird's Herbst...

...wenn du schon Kürbissuppe machst, wird es Herbst Mami!

Recht hat er, der Sohnemann!
Aber ich weigere mich trotzdem standhaft die Heizung anzumachen, denn die Hoffnung auf ein letztes Aufbäumen des Sommers stirbt zuletzt.
Lieber decke ich mich auf dem Sofa mit kuscheligen Decken "ein" (wie mein Sohn mit 3 Jahren immer sagte) und trinke Tee dazu, als dass ich die Tatsache akzeptiere, dass der Winter sich nähert.




Und mal ernsthaft: SO macht der Herbst auch keinen Spaß, oder?

Aber: Man kommt zu so Sachen wie, Keller aufräumen, Klamotten ausmisten, Recyclinghof, Kühlschrank abtauen. Küchenschränke auswischen, das muss man ja auch mal sehen!!

Und: Es gibt wieder Kürbissuppe!

Das Kochen von Kürbissuppe hat bei mir allerdings immer etwas von einem Selbsverstümmelungslehrgang!
Ich muss immer das Pflasterpaket bereithalten, denn bis ich den harten Kerl in seine Einzelteile zerlegt, Schale entfernt und in Würfel geschnitten habe sieht die Küche aus, als hätte ich selbst ein Huhn geschlachtet. Übertreib'!

Mais cette soupe-là, elle chauffe bien! Und das coole ist, sie ist auch noch VEGAN!!!





Und das geht so:

Zitronengras in Scheiben schneiden.
Ingwer, Chilischote und Knoblauch würfeln.
Mit den Gewürzen im erhitzten Öl andünsten.
Die in Würfel geschnittenen Kartoffeln und Kürbis dazu.
Kurz anbraten lassen.
Mit Brühe aufgiessen und garen lassen, bis KuK weich sind.
Pürieren.
Durch ein Sieb streichen.
Mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
Mit frischem Koriander bestreuen.

Tschaka! Feartich!

Guten Appetit und ganz liebe Grüße aus dem verregneten Gelbien!

Sandra

1 Kommentar:

  1. Mmmhh!!! Danke für das leckere Rezept!
    Bei uns ist es noch nicht Herbst - ich habe noch keine Kürbissuppe gekocht ;-) ...und herbstlich dekoriert habe ich auch noch nicht. Nehme es mir aber für die nächsten Tage vor.
    Herzliche Grüsse
    Doris

    P.S. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar zu unserem Schweden-Post! In Schweden gibt es im Sommer übrigens durchaus auch warme Tage ;-)

    AntwortenLöschen