20. Februar 2014

Superfood-Frühstück

Wir sind uns alle einig:

Ein guter Start in den Tag ist Gold wert!

Hier habt ihr mein Geheimrezept dafür: Ernährungsphysiologisch einwandfrei, schnell herzustellen, lange vorhaltend und extrem lecker - und vegan!







Smoothie:

1 Banane
eine Handvoll Trauben
Saft einer Orange
2 kleine Äpfel
1 Karotte
1 Stück Ingwer
ein paar Nüsse oder Mandeln

kräftig mixen!
Der Smoothie ist im Kühlschrank 3-4 Tage haltbar.


1 Esslöffel Chia-Samen mit 3 Esslöffeln Wasser einweichen.
10 Minuten quellen lassen.
(kann man auch am Abend vorher schon tun)
Gepopptes Amaranth und Haferflocken
 sowie ein paar Gojibeeren untermischen.
Mandelcrème zufügen.
Mit der gewünschten Menge Smoothie vermengen.



Probiert es mal aus!
Einen guten Start in den Tag wünscht euch:

Sandra



Kommentare:

  1. ganz mein frühstücksmorgenkick. danke. die männer hier verweigern leider generell das frühstück, auch der kleine - außer kakao kriegt er nix runter...
    liebe grüße und danke für deine glückwünsche!
    dania

    AntwortenLöschen
  2. Uih das hört sich aber tierisch gesund an, mit den meisten Zutaten hab ich noch nie hantiert. Namentlich hab ich sie mal gehört aber sonst ...

    Toll aussehen tut es auch noch ... aber ich brauch morgens einfach mein Butterbrot ;-). Sonst bin ich unausstehlich!

    GLG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  3. Mhhhh...sieht lecker aus!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen