19. Mai 2015

Upcycling Dienstag - Alte Netze, neues Glitzi!

Aus alten Zwiebel-, Orangen- Zitronen- und Mandarinenkistenabdeckungsnetzen kann man ein prima Topfputzerschwämmchen basteln.!


Ich hatte für dieses Projekt ca. vier Netze und habe sie alle irgendwie zusammengewurschtelt und das grobe Mandarinenkistennetz wie ein Päckchen darüber gepackt. Die Enden habe ich mithilfe eines Feuerzeuges ein bisschen zusammen geklebt und im Anschluss noch einmal rundum und einmal quer festgenäht.


Funktioniert super!


Und mein Mann vorher noch so: "...müssen wir das jetzt auch noch sammeln...?" Jaha, und zwar für den Upcycling Dienstag!
Gros bisou
Sandra

Kommentare:

  1. Liebe Sandra,
    ich bin hin und weg! Das ist ja genial wie sensationell!!! Großartig. Danke!!! Wird ganz bestimmt nachgemacht!
    Eine wundervolle Zeit wünsche ich dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. drôle la réflexion *müssen...sammeln* et c'est vrai les collections encombrent très vite les lieux et l'esprit mais quand on aime bricoler ...ton idée est amusante et si ça marche la demande de brevet n'est pas loin ;)

    AntwortenLöschen
  3. Super.
    Diese Frage kann ich gar nicht leiden.
    Höre ich aber auch öfter.
    Liebe Grüße Andrea
    Ich geh mal weiter sammeln

    AntwortenLöschen