11. Juli 2015

Samstagsplausch {6/15} - Strasbourg mon amour!


Endlich kann ich mich mal wieder am schönen Samstagsplausch der lieben Andrea beteiligen! Es war viel los in den letzten zwei Wochen. 
Sohnemann hat's tatsächlich geschafft! Er übernimmt das Dokument seiner Reifeprüfung. Mitte August wird er dann mit Sack und Pack nach Hongkong aufbrechen und seine Berufsausbildung beginnen. Das erste Kind ist also für die nächsten zwei Jahre in trockenen Tüchern.


Zum Feiern haben wir natürlich die ganze Verwandtschaft eingeladen und bei unerträglicher Hitze die Zeremonie im Veranstaltungssaal der Schule über uns ergehen lassen....und ihr habt ja *hier* gesehen, wieviele Schüler der Jahrgang hatte!

Die ganze Klasse ist  Tags darauf auf eine letzte gemeinsame Fahrt nach Kroatien aufgebrochen, das andere Kind ist nach Maastricht, um an der Universität die summer school zu besuchen. Mein Mann hatte in der Woche beruflich in Straßburg zu tun und so bin ich mitgefahren, um mir die Stadt anzusehen. Hier sind einige Impressionen:







Und zum Abschluß noch ein schönes Wolkenbild für Katja aus dem Schwarzwald:



Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Gros bisou
Sandra

linkup to Andrea Karminrot
linkup to Raumfee


Kommentare:

  1. Oh, da will ich auch hin... Seit dem ich blogge, brauche ich eine Reiseliste!
    Schön das Einer schon mal gut untergebracht ist.
    Und es freut mich, das du dabei bist.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Da geht es bei euch ja rasant auf einen neuen Lebensabschnitt zu. Glücklicherweise bleibt noch einer im Nest. Ich fand's damals grauenvoll und habe darauf mit Arbeitswahn reagiert bis zum Kollaps. Also, genießen...
    Einen schönen Sonntag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch an den Sohn! Ich wünsche ihm eine gute Zeit in Hongkong! Und dir noch einen wunderbaren Sommer! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sandra,

    ach ja ich kenne das Gefühl. Man ist froh, das alles in Sack und Tüten ist mit der Zukunft der Kinder und trotzdem, jetzt werden sie flügge *schnief*. Mein Sohn und meine Tochter werden im November aussziehen. Das ist aber zum Glück nicht so schlimm. Sie ziehen gemeinsam mit Armins Freundin zu dritt in eine Wohnug - quasi als WG, direkt bei uns im Haus. Bislang hatten wir eine Wohnung noch "fremdvermietet" Nun werden dann alle veir von unserer Familie bewohnt sein. Ich freu mich!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. Herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Abi. Es ist eine aufregende Zeit wenn das erste Kind in die weite Welt aufbricht.
    Mein dritter Sohn hat letztes Jahr Abi gemacht, er studiert nun in Berlin, der zweite Sohn hat vor vor 4 Jahren Abi gemacht, er studiert in Darmstadt, der erste Sohn hat vor 10 Jahren Abi gemacht, er hat sein Studium bereits abgeschlossen und arbeitet mittlerweile als Entwicklungsingenieur in Regensburg.
    herzlich Judika
    P.S. den Strandkorb drehe ich in der Tat nach der Sonne bzw. nach der Windrichtung, auf Photos steht er meist wie gehabt, da ich weder unser Haus, noch das Haus unserer Nachbarn auf der schräg gegenüber auf der anderen Straßenseite noch den Aussiedlerhof hinter den großen Feldern zeigen will.

    AntwortenLöschen
  7. Oh wow, die Wolken sind ja echt der Hammer. Ein super tolles Bild.
    Und herzlichen Glückwunsch an den Sohnemann :)

    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen